Der diesjährige Weihnachtsmarkt hatte den Vorzug, dass auch Petrus es gut mit uns meinte. Sowohl am Samstag wie auch am Sonntag hatte der Weihnachtsmarkt das Wetter, das er bei der 20. Ausgabe verdient hatte.

Die vielen Besucher des Weihnachtsmarktes waren begeistert vom Ambiente dieses Marktes.

Wanderwelt der Zukunft

Wanderwelt der Zukunft "Eifelschleifen & Eifelspuren"

Das Wanderwegenetz im Kreis Euskirchen wird in den nächsten drei Jahren von Grund auf überarbeitet. Ermöglicht wird dies durch das erfolgreiche Abschneiden des Projektes „Wanderwelt der Zukunft – Eifelschleifen & Eifelspuren“ des Kreises Euskirchen beim Tourismusaufruf „Erlebnis. NRW – Tourismuswirtschaft stärken“ des NRW-Wirtschaftsministeriums. 

Unser diejähriges Wanderwochenende verbrachten wir wieder in Neroth im Hotel-Restaurant "Zur Neroburg". Mit den Zimmern und dem Essen und Getränken waren wir sehr zufrieden. Die Wanderwoche wurde, wie in Vorjahren, von unserem Wanderführer Hermann-Josef Frauenkron organisiert und durchgeführt.

 

Die diesjährige Wanderwoche fand in Schotten-Betzenrod statt. Unser Wanderführer Rainer Hermes hatte für diese Woche 6 wunderschöne Wanderungen ausgesucht. Zwei Wanderungen können Sie hier gerne nachvollziehen.

 Kombiticket Wildfreigehege und Weihnachtsmarkt Reifferscheid

In diesem Jahr besteht auch die Möglichkeit, den Besuch des Weihnachtsmarktes in Reifferscheid mit einem Besuch des Wildfreigeheges in Hellenthal zu kombinieren.

Unsere diesjährige Jahreshauptversammlung fand am 25.03.2017 im Feuerwehrgerätehaus in Reifferscheid statt. Neben den Vorstandwahlen und der Ehrung der Wanderbesten und der Jubilare für 25-jährige Mitgliedschaft, stand das Frühlingsfest auf dem Programm.