Apfel- und Rosentour am 02.09.2018

Bei schönem Wetter fanden sich zwölf Radfahrer/innen zur Apfel- und Rosenroute ein. Beginnend ab Rheinbach erreichten wir dann ab Ersdorf/Altendorf die eigentliche Tour, die uns rund um Meckenheim mit einem Schlenker durch den Kottenforst führte, wo wir die Mittagspause am Jägerhäuschen abhielten. Weiter ging es am Bahnhof Kottenforst vorbei weiter nach Lüftelberg. Dort konnten wir bei einem kurzen Halt ein "Sammelsurium"-Anwesen mit vielen "Altertümchen" bestaunen.

Beeindruckend waren aber die vielen, vielen Äpfel in allen Farben entlang der Tour, die wir bestimmt noch lange in Erinnerung behalten werden.

Emmy und Jürgen Balzer