Die Jahreshauptversammlung fand auch im Jahr 2018 im Feuerwehrgerätehaus in Reifferscheid statt. Neben dem Bericht des Vorstandes, des Schatzmeisters und des Wanderwrtes standen in diem Jahr auch wieder die Ehrung längjähriger Mitglieder und der Wanderbesten an.

Niederschrift zur Jahreshauptversammlung der Eifelvereinsortsgruppe Reifferscheid am Samstag, den 27. März 2018im Feuerwehrgerätehaus Reifferscheid

Der Eifelverein Reifferscheid veranstaltet in diesem Jahr zum 21. Mal den Weihnachtsmarkt auf dem Burggelände in Reifferscheid. Der diesjährige Weihnachtsmarkt - er findet jeweils am 1. Adventswochenende statt - beginnt am Samstag, dem 1.. Dezember 2018 um 14.00 Uhr und endet gegen 22.00 Uhr. Am Sonntag, dem 2. Dezember 2018, öffnet der Markt bereits von 11.00 bis 18.00 Uhr.

Tag des Wanderns am 14. Mai 2018                             um 14:00 Uhr

Am Tag des Wanderns wollen wir Ihnen die neue Eifelschleife Bleibergweg  vorstellen.

Treffpunkt: Parkplatz Ortsmitte Reifferscheid                            um 14:00 Uhr

Hier beginnt die circa 10 km lange, mittelschwere Wanderung über den Bleibergweg, nach Hönningen – Blumenthal - Wollenberg und zurück Schlusseinkehr ist vorgesehen, wenn gewünscht

Wanderführer: Rainer Hermes. Tel.  02482-23 68. Zur Teilnahme an unseren Wanderungen sind alle Wanderfreunde - sowohl Mitglieder als auch Gäste - herzlich willkommen

Das Wanderwegenetz im Kreis Euskirchen wird in den nächsten drei Jahren von Grund auf überarbeitet. Ermöglicht wird dies durch das erfolgreiche Abschneiden des Projektes „Wanderwelt der Zukunft – Eifelschleifen & Eifelspuren“ des Kreises Euskirchen beim Tourismusaufruf „Erlebnis. NRW – Tourismuswirtschaft stärken“ des NRW-Wirtschaftsministeriums.

Der diesjährige Weihnachtsmarkt hatte den Vorzug, dass auch Petrus es gut mit uns meinte. Sowohl am Samstag wie auch am Sonntag hatte der Weihnachtsmarkt das Wetter, das er bei der 20. Ausgabe verdient hatte.

Die vielen Besucher des Weihnachtsmarktes waren begeistert vom Ambiente dieses Marktes.

Wanderwelt der Zukunft

Wanderwelt der Zukunft "Eifelschleifen & Eifelspuren"

Das Wanderwegenetz im Kreis Euskirchen wird in den nächsten drei Jahren von Grund auf überarbeitet. Ermöglicht wird dies durch das erfolgreiche Abschneiden des Projektes „Wanderwelt der Zukunft – Eifelschleifen & Eifelspuren“ des Kreises Euskirchen beim Tourismusaufruf „Erlebnis. NRW – Tourismuswirtschaft stärken“ des NRW-Wirtschaftsministeriums. 

 Kombiticket Wildfreigehege und Weihnachtsmarkt Reifferscheid

In diesem Jahr besteht auch die Möglichkeit, den Besuch des Weihnachtsmarktes in Reifferscheid mit einem Besuch des Wildfreigeheges in Hellenthal zu kombinieren.