Das Corona-Virus führt jetzt dazu, dass wir für unbestimmte Zeit alle Wanderungen und Veranstaltungen absagen müssen. Sobald wir uns wieder zu Wanderungen treffen und unsere Veranstaltungen durchführen können melden wir uns wieder bei euch. 

Wir verzichten darauf, bei jeder Wanderung oder Veranstaltung auf diese Tatsache hinzuweisen, da wir nicht wissen, wann wir wieder mit unseren Aktivitäten beginnen können, machen aber Meldung wenn es wieder losgeht

mit dem Nikolaus unterwegs

Ein sehr harmonischer Weihnachtsmarkt fand in Reifferscheid statt. Der vom Eifelverein organisierte Weihnachtsmarkt kam bei den Besuchern aus Fern und Nah sehr gut an.

Wanderwelt der Zukunft

Rechtzeitig zum Herbst, der perfekten Wanderzeit, sind alle 94 EifelSchleifen und 18 EifelSpuren im Gelände (zu ca. 95 %) neu markiert. An dieser Stelle gilt der Dank den fleißigen Helferinnen und Helfern, die die Wegeverläufe der EifelSchleifen und EifelSpuren - auf rund 1.100 km - neu markiert haben! Für unsere Ortsgruppe waren Rainer Hermes und Hermann-Josef Frauenkron tätig. Dafür herzlichen Dank! Alle 94 EifelSchleifen und 18 EifelSpuren werden dem Nutzerr nun über die neue Website (Verknüpfung mit Outdooractive) angezeigt.   

Wanderwochenende 2019

Unser diesjähriges Wanderwochenende verbrachten wir vom 25.10. bis zum 27.10. im Hunsrück. Von unserem Wanderführer Hermann-Josef Frauenkron war das diesjährige Wanderwochenende wieder ganz hervorragend vorbereitet. Die Wanderungen im Hunsrück haben allerdings Silvia und Heinz Koll geführt.  

  1. Wanderwoche in Wüstensachsen/Hessen

Unsere diesjährige Wanderwoche verbrachten wir vom 08. -15.06.2019 im Rhöner Landhotel „Haus zur Wasserkuppe“.  Die Rhön war jetzt zum zweiten Mal das Ziel unserer Wanderwoche. Schon vor Jahren haben wir eine Wanderwoche in der Nähe von Fladungen verbracht.