Tag des Wanderns 'Auf den Spuren der Raubritter'
 
Samstag, 14. Mai 2022,                                                                       10:00 Uhr
 

Treffpunkt, Parkplatz an der Grundschule Reifferscheid (Burgstraße 20, Hellenthal)

In diesem Jahr wollen sich die Ortsgruppen Hellenthal, Blumenthal und Reifferscheid an dieser Aktion beteiligen.

Samstag, 21. Mai                                                   18:00 Uhr

Jahreshauptversammlung in unserer Vorburg in Reifferscheid

mit DANKESCHÖN Fest

Zu dieser Veranstaltung sind schon jetzt alle Helferinnen und Helfer als ‚Dankeschön‘ für die Hilfe in den vergangenen Jahren - und insbesondere beim Weihnachtsmarkt - ganz herzlich eingeladen: 

Unsere Wanderwege sind bzw. waren durch das Hochwasser betroffen. 

Der Hauptwanderweg Nr. 12 - Rhein-Venn-Weg sowie die Burgen-Route und die EifelSpur 'Auf den Spuren der Raubritter' und die EifelSchleife 'Bleiberg'  -  allerdings ist für die beiden letztgenannten -  eine Umleitung ab dem Wanderparkplatz in Reifferscheid eingerichtet - sowie die EifelSchleife 'Sonnenweg'  können gewandert werden. Die EifelSchleife 'Wildenburgsteig' kann auf der gesamten ausgeschilderten Strecke gewandert werden. Auch hier sind die Spuren des Hochwassers zum Teil noch zu sehen.

Hier sehen Sie Bilder unserer Wanderwege nach dem Hochwasser. Sogar eine alte Werbetafel auf unseren Weihnachtsmarkt ist wieder 'aufgetaucht'